Sie leiden an Morbus Bechterew und wollen einmal abseits der üblichen Gruppengymnastik eine Therapie zur Beweglichkeitsvergrößerung probieren.
Diese Therapie wird selbstverständlich auch in der Ordination angeboten.
 
Online Studienzusammenfassung:
:
Studienzusammenfassung
 
:Anforderung der Studie als PDF

Pilotstudie über ein physiotherapeutisches Konzept zur Versorgung des Morbus-Bechterew-Patienten:
Anwendung von Mustern aus der PNF (propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation) in verschiedenen Tech-niken im Bereich der Halswirbelsäule.
Von Dipl.-PT. Stefan Brandstätter und Mag.rer.nat. Monika Allerstorfer (Jänner 2002)

Download Powerpoint Präsentation:
:
Pilotstudie über ein physiotherapeutisches Konzept  zur Versorgung des Morbus-Bechterew-Patienten

mehr Infos unter
:
Gruppengymnastik
   
     
     
     
  Home  
     
 

Morbus Bechterew

 
 
   
     
  zurück